Der FC Hansa Rostock hat die Chance verpasst, sich in der Dritten Liga weiter nach oben zu orientieren. Trotz eines zumindest kämpferisch keineswegs enttäuschenden Auftritts kam die Mannschaft von Coach Christian Brand am Sonnabend gegen den VfR Aalen nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus.

Zum kompletten Artikel